Stärke Teamkompetenz und Sprachsicherheit

(Vorraussetzung: Fit in der Schule 1)

 

AFFE- URMENSCH:

 

Der Affe spielt gerne. Er spielt in der Gruppe ,will mal angepasst sein, mal herrschen, den Überblick bewahren und zum Spiel auffordern. Über Gruppenspiele, balancieren und jonglieren bringen wir uns ins Gleichgewicht. TEAMKOMPETENZ stellt sich wie von selbst ein.

 

Ich fühle mich in der Gruppe wohl und kann mich unterordnen, ich darf aber auch egoistisch sein und mich alleine beschäftigen.

 

Der Urmensch duckt sich, er führt auch gern mal an oder bringt sich in Position. Auf dieser Gehirnentwicklungsstufe suchen wir nach unserem Ur- Rhythmus, den jeder von uns vom Mutterleib her kennt. Über die Trommel und das Labyrinth darf jeder in Balance kommen.

 

Ich finde meine Position und kann meine Bedürfnisse, Wünsche und Emotionen durch Sprache ausdrücken.

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Marion Hausch

Praxis für Praktische Pädagogik

 

Weinsteige 9

73614 Schorndorf-Haubersbronn

 

Tel.: 0 71 81/93 79 649

marionhausch@hotmail.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 Marion Hausch Praxis für Evolutionspädagogik® und Praktische Pädagogik